Donnerstag, 18. Oktober 2018, 16:43 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WE Airsoft Deutschland. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

RaSu

AEG 0,5J

Themenstarter Themenstarter

1

Freitag, 12. Februar 2010, 18:25

WE HighCapa 5.1 Dragon B Schlittenbruch

Hi, schaut euch das mal an. Hat sowas auch schon einer erlebt? Zumal das Ding kaum geschossen wurde. Garantie ist natürlich runter. Klasse...

mfg RaSu

2

Freitag, 12. Februar 2010, 18:26

Scheint ein Material Fehler zu sein, warum Garantie runter? Verbastelt oder zu alt?

Dang3r

S-AEG

Beiträge: 247

Wohnort: Hämburch

3

Freitag, 12. Februar 2010, 18:37

Der Helligkeit der Kanten nach ist das ein ganz frischer Bruch,sonst wären die Konturen sicher schon dunkel.

An der Stelle ist ja nun nicht gerade die Hauptlast des Schlittens, ich tippe ebenfalls auf Materialermüdung / -fehler. Ist sie Dir vielleicht mal runtergefallen oder biste beim Zocken irgendwo mit dagegen gerannt? Auch bei einem internen Materialfehler springt der Guß eigentlich nicht wie Glas.
Scheiß auf Chuck Norris - Spongebob grillt unter Wasser!


RaSu

AEG 0,5J

Themenstarter Themenstarter

4

Freitag, 12. Februar 2010, 18:38

Scheint ein Material Fehler zu sein, warum Garantie runter? Verbastelt oder zu alt?
Leider zu alt. Lag lange im Schrank rum. Sowas nenne ich Pech. Das Ding hat nie richtig funktioniert. Wurde 3x nachgebessert von GSG (über Sniper). Die kam sogar schon von GSG repariert mit komplettem Marui Rahmen und Griffschalen zurück. Da habe ich nen Foto von. Unglaublich.. Da müssen doch 10 Mann um nen Tisch voller Teile sitzen und irgendwas zusammen donnern.
Habe gerade alte Bilder gefunden. Den Bruch hat sie von Anfang an. Ist mir nur nie aufgefallen. Sorry, daß ich extra n Thread aufgemacht habe.
mfg RaSu

Kahuna

Supervisor

Beiträge: 554

Wohnort: Duisburg

5

Freitag, 12. Februar 2010, 18:41

Wieso nicht die Hauptlast? Der Anschlag liegt ja normaler weise dort, wo die Rückholfeder zusammengedrückt wird, quasi unterhalb des Bruches. Diese sowie die gegenüberliegende Stelle nehmen doch die kinetische Energie des Schlittens auf. Daher würde es mich nicht wundern wenn trotz langwierigier Materialermüdung dort ein "plötzlicher" Sprung entsteht.

Gruß, Kahuna.


RaSu

AEG 0,5J

Themenstarter Themenstarter

6

Freitag, 12. Februar 2010, 18:47

Kriegt man den Schlitten als Ersatz? GSG hat da leider das :f: draufgepappt. Wie clever.

Da war sie neu. Ist 3 Jahre her. Materialfehler. Ist mir nie aufgefallen.

mfg RaSu

Kahuna

Supervisor

Beiträge: 554

Wohnort: Duisburg

7

Freitag, 12. Februar 2010, 18:51

Hatte das Problem mit ner ICS MP5. Upper gebrochen F drauf. GSG bzw. Umarex sagte dass ichs zu denen schicken müsste zum reparieren lassen.


RaSu

AEG 0,5J

Themenstarter Themenstarter

8

Freitag, 12. Februar 2010, 19:00

Hatte das Problem mit ner ICS MP5. Upper gebrochen F drauf. GSG bzw. Umarex sagte dass ichs zu denen schicken müsste zum reparieren lassen.
Das lohnt sich kaum, diese Waffe reparieren zu lassen. Wer weiß, was ein neuer Schlitten kostet. Die Rückholfeder vom Nozzle ist auch schon schlaff. Habe sie schon auseinandergezogen. Ne Dauerlösung ist das aber nicht. Das habe ich vorhin machen dürfen, nachdem die Waffe nicht mehr geschossen hat und mir die erste Kugel aus dem Lauf gekullert ist und danach nur noch Gas leer verpulvert wurde.
mfg RaSu

Kahuna

Supervisor

Beiträge: 554

Wohnort: Duisburg

9

Freitag, 12. Februar 2010, 19:04

Das lohnt sich kaum, diese Waffe reparieren zu lassen.[...]


Eben! Darum hab ich jetzt ne komplette mp5 ohne Upper beim Umzug entsorgt :S


Guzzi Razzer Männlich

Quatschtante

Beiträge: 5 971

Wohnort: NRW

10

Freitag, 12. Februar 2010, 19:13

Das lohnt sich kaum, diese Waffe reparieren zu lassen.[...]


Eben! Darum hab ich jetzt ne komplette mp5 ohne Upper beim Umzug entsorgt :S


Wie war das ?

11

Freitag, 12. Februar 2010, 19:24

PN'ed das aus ;)

(Weil ich doch weiss das das ein langes Thema werden kann :D )

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GhostOfWar« (12. Februar 2010, 19:33)


Elchinator Männlich

Administrator

Beiträge: 5 995

Wohnort: Düsseldorf

12

Freitag, 12. Februar 2010, 19:42

@RaSu: Du brauchst ja nicht irgendeinen Schlitten, sondern genau den der Dragon 5.1... Frag' mal bei GSG, ansonsten wird das schwierig. Den habe ich noch nicht einzeln gesehen.
Mit freundlichen Grüßen
Elchinator

<- NSA/XKeyScore jamming active

RaSu

AEG 0,5J

Themenstarter Themenstarter

13

Freitag, 12. Februar 2010, 19:46

@RaSu: Du brauchst ja nicht irgendeinen Schlitten, sondern genau den der Dragon 5.1... Frag' mal bei GSG, ansonsten wird das schwierig. Den habe ich noch nicht einzeln gesehen.
Mal sehen. Werde mich wohl oder übel an GSG wenden müssen. Allerdings ist Marui kompatibel.



Marui Schlitten auf der WE. Nur mal zum Testen montiert. Funktioniert wunderbar.
mfg RaSu

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RaSu« (12. Februar 2010, 20:08)


Ähnliche Themen

Lesezeichen: