Donnerstag, 18. Oktober 2018, 18:43 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Balktrex

Erbsenpistole

Themenstarter Themenstarter

1

Montag, 19. November 2012, 15:00

Komplette Gasfüllung im M9 Magazin entleert sich auf einmal.

Hi Leute,
ich hab mir für meine M9 ein zweites Magazin bestellt und habe nun das Problem das sich die komplette Gasfüllung im Magazin nach 1-2 Schüssen komplett entleert. Außerdem ist der Ruckstoß bei dem Magazin viel geringer als bei meinem ersten. Ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen.

Elchinator Männlich

Administrator

Beiträge: 5 995

Wohnort: Düsseldorf

2

Montag, 19. November 2012, 15:56

Klemmt der Schlitten beim Durchladen oder bewegt sich schwerer? Bei zwei Magazinen kannst Du ja gut prüfen, ob es einen Unterschied gibt.
Mit freundlichen Grüßen
Elchinator

<- NSA/XKeyScore jamming active

Balktrex

Erbsenpistole

Themenstarter Themenstarter

3

Montag, 19. November 2012, 16:06

Ne das fühlt sich alles recht gleich an und klemmen tut da auch nichts. Das einzige was irgendwie unterschiedlich ist, ist das beim neuem der Knopf für das Auslassventil wesentlich einfacher zu bedienen ist und beim reindrücken kaum einen wiederstand hat. Könnte das sonst auch was damit zu tun haben?

Elchinator Männlich

Administrator

Beiträge: 5 995

Wohnort: Düsseldorf

4

Montag, 19. November 2012, 19:21

Klingt eher so, als wäre da zu wenig/kein Gas drin. Das Gas erzeugt ja den Gegendruck beim Ventil.

Zischt es denn beim Befüllen? Und wieviel kommt raus, wenn es sich komplett entleert? Eine ganze Wolke und das Magazin ist danach eiskalt?
Mit freundlichen Grüßen
Elchinator

<- NSA/XKeyScore jamming active

Balktrex

Erbsenpistole

Themenstarter Themenstarter

5

Montag, 19. November 2012, 20:20

Es zischt nur kurz und dann geht relativ schnell nichtsmehr rein und wenn ich es nach dem befüllen wieder entleere kommt zwar eine Gaswolke aber eine wesentlich kleinere als bei meinem alten Magazin. Das mit dem unterschiedlichem Gegendruck am Ventil merkt man zwar auch im befüllten Zustand aber im unbefülltem ist der unterschied am größten.

Elchinator Männlich

Administrator

Beiträge: 5 995

Wohnort: Düsseldorf

6

Montag, 19. November 2012, 20:26

Wenn die Feder im Ventil zu schwach ist, könnte das Gas schon beim Befüllen entweichen. Aber das müßtest Du merken, wenn alles unten rausspritzt.
Ich habe eher den Eindruck, daß das Einlaßventil defekt ist. Du solltest das Magazin besser einschicken und umtauschen lassen.
Mit freundlichen Grüßen
Elchinator

<- NSA/XKeyScore jamming active

Balktrex

Erbsenpistole

Themenstarter Themenstarter

7

Montag, 19. November 2012, 21:15

Ok werde ich tun aber trotzdem danke für die hilfe. :D

Ähnliche Themen

Lesezeichen: