Sonntag, 24. Juni 2018, 10:36 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 30.

Dienstag, 1. Februar 2011, 20:13

Forenbeitrag von: »kowinator«

Gebrauchs Anweisung - Deutsch?

Ja aber es nutzt sehr schnell ab,soll heißen der kleine Harken der den Bolt hinten hält wird oben abgenutzt. Gibt dafür aber halbareren ersatz.

Samstag, 15. Januar 2011, 13:35

Forenbeitrag von: »kowinator«

EO Tech vs. Klonen ...

Finde auch diesen Laser zum einstellen der Optik interessant mit ein wenig nacharbeiten würde der auch in einen 6mm Lauf passen.

Donnerstag, 13. Januar 2011, 17:44

Forenbeitrag von: »kowinator«

EO Tech vs. Klonen ...

Denke auch das da Preis / Leistung stimmt

Donnerstag, 13. Januar 2011, 11:21

Forenbeitrag von: »kowinator«

EO Tech vs. Klonen ...

Wie schon gesagt bei meinem Strike habe ich fast gar kein Ghosting

Mittwoch, 12. Januar 2011, 09:01

Forenbeitrag von: »kowinator«

EO Tech vs. Klonen ...

Ich habe den EO tech Clone von Strike drauf,das mit dem spiegeln stimmt. Das Absehen wird aber sauber dagestellt. E sitzt sehr gut auf der Schiene hat eine rot / grün Umschaltung, die aber beim schießen durch den GBB stoß manchmal von grün zurück schaltet.

Dienstag, 11. Januar 2011, 18:00

Forenbeitrag von: »kowinator«

EO Tech vs. Klonen ...

@Rhesus Ich beneide dich um deine Sprachkenntnisse Danke für den Link ist Interessant

Montag, 10. Januar 2011, 11:31

Forenbeitrag von: »kowinator«

Die besten Optiken für die AR 15, SCAR, PDW

Habe auf meiner ICS M4 Retract auch ein Red Dot von Walther sieht fast aus wie das oben auf dem Bild. Hab es auf dem Tragegriff montiert so brauch ich den Hals nicht so zu verbiegen. von der gesammt Optik find ich das EO oder das Red Dragon auch schöner....Geschmackssache

Montag, 10. Januar 2011, 00:17

Forenbeitrag von: »kowinator«

Propangas Hinweis

Egal ob Propan Butan green..jellow red brennt nun mal alles bei dem richtigen Gas/Sauerstoff gemisch. Und nicht zu vergessen CO2.....brennt zwar nicht kann in ausreichenden Mengen aber ersticken. Aus einer 12g Patrone kann man einen 6Ltr Eimer rand voll mit Gas füllen. Also bei 6 Mann alle mit Co2 und anderen Gas getriebenen Waffen...da möchte ich nicht im Keller auf dem Boden liegen. Ihr solltet Gase wie eure Waffe mit Respekt behandeln.

Montag, 3. Januar 2011, 21:29

Forenbeitrag von: »kowinator«

Die besten Optiken für die AR 15, SCAR, PDW

Ich habe auf meiner PDW das 553 von Strike verbaut Vorteil : Preis ca 85 €, befestigung über Hebel (kein schrauben), rot/grün Absehen,großes Sichtfeld Nachteil : wenn ich auf grün schalte und schieße,springt das Absehen auf rot zurück (evtl Wackelkontakt) Batteriefach schließt etwas hakelig.

Montag, 3. Januar 2011, 21:12

Forenbeitrag von: »kowinator«

RA-Tech Tuningteile

So is es....verkauft werden darf fast alles aber einbauen / verwenden darf man es nicht Ich stell mir gerade vor was das pro Jahr beim Beschussamt kosten würde wenn man jedes mal neu en müsste an der Seite eine Aluplatte 2cm dick und die wird jedes mal abgeschliffen und neu gestempelt...

Sonntag, 2. Januar 2011, 20:50

Forenbeitrag von: »kowinator«

RA-Tech Tuningteile

@ Flo soweit ich Informiert bin,erlischt bei einer Technischen änderung egal ob Leistung rauf oder runter die Garantie und was schlimmer ist die Kennzeichnung

Samstag, 25. Dezember 2010, 18:46

Forenbeitrag von: »kowinator«

RA-Tech Tuningteile

Ich hab es auch noch nicht verbaut weil ich nicht sicher bin ob es da probleme gibt.Runterregeln ist ja nicht so wild, aber wenn ich sie damit auch über die erlaubten 1,5 Joule hochdrehen könnte und damit mir und vor allem meinem Team ärger machen würde (zb bei einer kontrolle) nur weil ich mit der PDW auch bei FPS begrenzten Spielen teilnehmen möchte.Na dann weiß ich nicht Außerdem jetzt funktioniert sie einwandfrei und ich hab echt Spaß an dem Gewehr.wenn sie mit dem NPAS mucken macht ist das ...

Freitag, 24. Dezember 2010, 12:59

Forenbeitrag von: »kowinator«

RA-Tech Tuningteile

Klar habt recht 1,5mm ........... Also ausbauen die 2 Zapfen abfeilen,die Feder an der Unterseite vom abgeknicken teil befreien dann die zwei Zapfen abfeilen und vorne über Kreuz 1,5mm einkerben. Trotzdem noch eine Frage Reduziert das NPAS nur oder erhöht es auch Mir reichen die 1,5 Joule eigendlich aus. Danke noch mal für eure Hilfe und wünsch schon mal Frohes Fest

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 17:22

Forenbeitrag von: »kowinator«

RA-Tech Tuningteile

Danke dir ist klasse aber das letzte versteh ich nicht ganz...heißt das 15mm tiefe Kerben einarbeiten? Der Rest ist klar ..

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 22:41

Forenbeitrag von: »kowinator«

RA-Tech Tuningteile

Habe das RA-Tech NPAS für die PDW open bold hier liegen, habe aber keinen Plan wie es eingebaut wird.

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 22:34

Forenbeitrag von: »kowinator«

"Open" oder "Closed Bolt"?

Ich habe mit einer M4 Closed Chamber angefangen und bin jetzt zur PDW open bolt gewechselt. Bin ANFÄNGER was GBB´s angeht aber kann jetzt schon sagen das ich mit der PDW sehr gut fahre. Die kleine funktioniert einwandfrei und ist auch für Anfänger gut zu zerlegen und zu warten.

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 22:20

Forenbeitrag von: »kowinator«

Sniper Airguns - Der Relaunch

Ja hab ich.Ist ja nicht schlimm mir wurde ja geholfen.

Sonntag, 12. Dezember 2010, 14:37

Forenbeitrag von: »kowinator«

Sniper Airguns - Der Relaunch

Schopfehler beim ausbuchen der Wahre...Egal hab mir mein teil jetzt in TAN bestellt und kurzerhand umlackiert.

Sonntag, 12. Dezember 2010, 11:32

Forenbeitrag von: »kowinator«

Problem nach reinigen

Danke habe nach deiner Anleitung demontiert (die wirklich sehr gut ist ) und habe das teil falsch herum abgelegt. Die abgewinkelte seite gehört nach unten, da ist in der Trigger Unit ein Schlitz dort greift der Winkel ein und wird so gehalten.

Samstag, 11. Dezember 2010, 22:58

Forenbeitrag von: »kowinator«

Problem nach reinigen

Nachdem ich meine PDW gereinigt habe fällt Part #053 das Teil das Part #056 in der Nut hält immer heraus Es handelt sich um eine kleine silberne Metallplatte die seitlich an der Abzugseinheit eingesteckt ist ,sie ist an einer Seite abgewinkelt und sitzt zwichen Lower reciver und Abzugseinheit. hab ich es falsch herum eingesetzt?....greift der Winkel über Part #056 ? oder gehört der Winkel nach unten ? wenn ich die PDW aufklappe kann ich das teil so heraus ziehen.